Nicht jeder kann oder möchte an Weihnachten eine große Feier, eine Messe oder ein Krippenspiel in der Gemeinde besuchen.

Ganz auf Feiern oder einen Gottesdienst verzichten muss man deshalb aber nicht:

Auch im Familienkreis zu Hause lässt sich der Glaube leben und das Weihnachtsfest feiern.


Hausgottesdienste

Ein Hausgottesdienst bietet die Möglichkeit zum gemeinsamen Gebet in der Familie oder in kleinen Gemeinschaften. Die Gruppen können sich so mit Christinnen und Christen auf der ganzen Welt betend und feiernd verbinden. In Kooperation der Diözesen Freiburg, Rottenburg-Stuttgart und Speyer stellen wir unterschiedliche Vorlagen für Hausgottesdienste zur Verfügung. Neben einer Grundform werden auch Formen für Alleinbetende und Feiern mit Kindern angeboten. Die Vorlagen werden digital veröffentlicht und können auch in eigene Publikationen integriert oder angepasst werden. Die Vorlagen für Hausgottesdienste finden Sie auf unserer elektronischen Pinnwand: https://padlet.com/liturgiebsp/Hausgottesdienste

Gedruckte Vorlagen für Hausgottesdienste zu Weihnachten können Sie beim Liturgischen Institut bestellen: https://shop.liturgie.de/start.php?js=ok#Weihnachten


Weihnachtsfeier für Mitarbeiter*innen

Anerkennung ist ein menschliches Grundbedürfnis, ohne sie ist es unmöglich zu leben. Anerkennung entspringt einer liebenden, wertschätzenden Grundhaltung, die den anderen Menschen als einen von Gott geliebten Menschen versteht.

Vergessen wir also unsere Mitarbeiter*innen nicht!

Eine durch Corona abgesagte Jahresabschlussfeier oder Weihnachtsfeier ist schon traurig genug, und trifft auch viele im kirchlichen Dienst: hauptamtlich wie ehrenamtlich. Dabei ist Wertschätzung so wichtig.

So könnte die Botschaft wenigstens mit einem Augenzwinkern verpackt werden. Mit einer kleinen Weihnachtsfeier in der Geschenkbox (Sekt, Lebkuchen, Essensgutschein, Servietten, Videobotschaft, Mitmachaktion, Wichteln, Einladung zur Videokonferenz mit Glühwein…) können Leiter*innen / Arbeitgeber ihr Dankeschön einfach ins Homeoffice senden oder als Überraschungsidee an die Arbeitsplätze.

Mit dieser Corona-Alternative zur Weihnachtsfeier unterstreichen Sie Ihre Wertschätzung und können Ihren Mitarbeitern einen kreativen Dank aussprechen.

Hier finden Sie einen Entwurf für eine digitale Adventsfeier per Videokonferenz.


Einfache Rituale für die Advents- und Weihnachtszeit zur Feier im Altenpflegeheim

 

viele ältere Menschen sind mit den Feiern und Bräuchen des Kirchenjahres aufgewachsen und finden in ihnen Halt und Orientierung. Besonders die Advents- und Weihnachtszeit ist stark von Traditionen geprägt. Zur Feier dieser Tage haben wir Ihnen einfache Rituale und Elemente zusammengestellt, die Sie ohne großen Aufwand in der Wohngruppe feiern können.

Hier ist der Link

 

https://jetzthoffnungschenken.katholisch.de


Weihnachten zuhause